Reit- und Fahrverein Hoisbüttel e.V.

Willkommen auf unserer Homepage!

++++ INFO ++++

  • Jahreshaupversammlung der Jugendlichen: 01.03.2024 18.45 Uhr -weitere Infos-
  • Jahreshauptversammlung JHV: 08.03.2024 20 Uhr -weitere Infos-
  • OVALBAHN: Das Wetter hat uns leider einen Strich durch die Rechnung gemacht...... Noch wartet die Ovalbahn auf die weitere Verteilung des neuen Belags und ist leider derzeit nicht bereitbar.
  • EINGANG ZUM REITPLATZ:  Das Schloss des kleinen Eingangstores ist leider defekt und irreparabel. Wir, der Vorstand, haben uns dazu entschieden, bis zum nächsten Platzschlüsseltausch das große Tor für den Eintritt offen zu lassen. Der Grund dafür: Ein "Zwischentausch" wäre zu aufwendig gewesen. Außerdem muss ein neuer Schließzylinder ( incl. Schlüssel) per Sonderanfertigung bestellt werden.
  • GROSSES TOR: Bitte NICHT zuknallen oder zufallen lassen. Geht mit der großen Tür bitte sanft und vorsichtig um!
  • REITPLATZ: Alle Pferdeäpfel auf dem gesamten Reitplatz bitte immer wegsammeln 

                             ~~~~~~~~~~~~~~~~~

          Kurse André Böhme und Valeska Penckwitt

Für die Weiterbildung mit Euren Islandpferden könnt Ihr Euch zwischen André Böhme und Valeska Penckwitt entscheiden....  Alle weiteren Infos, um was es geht, Termine und Kosten:

Lehrgang mit Vanessa Penckwitt   20./21.04.2024

Infos und Anmeldung bei Jule Hartlich
Tel.: 0151 50660410
Vereinsmitglieder: 180,-€
Nicht-Vereinsmitglieder: 200,-€

Tageskurs mit André Böhme 09.05.2024

Infos & Anmeldung bei Mone Stichler
Tel: 0171 1441710
Vereinsmitglieder: 65,-€
Nicht-Vereinsmitglieder: 75,-€





~~~~~~~~~~~~~~~~~

Weihnachtsritt 2023

Was für ein wunderbarer Weihnachtsritt 2023!

 Wir hatten KEINEN Regen und für einen kurzen Augenblick ließ die Sonne sogar ein paar Strahlen durch die Wolkendecke! Das hatten sich 33 Reiter*innen und ein Sulky aber auch verdient. Wenn so viele Weihnachtsfrauen und -Männer und bunt geschmückte Pferde unterwegs sind, kann die gute Laune nur steigen! Vorneweg schritt und töltete Ljonsi, hinter sich ein wunderschön geschmückter Sulky in dem Gabi und Anja sitzen durften. Mit viel Herzblut hatte Gabi sich, Ljonsi und das Sulky in einen Weihnachtstraum verwandelt. Mit Keksen, Glühwein und Punsch pausierten alle am kleinen Tümpel - dann ging es mit Mariah Carey, Wham, Bing Crosby und allen anderen lautstark zurück gen Heimatkoppel. Wer nicht dabei sein konnte, hat was verpasst - also dann nächstes Jahr??? 

Noch mehr Fotos und kleine Videos vom Weihnachtsritt 2023

Wir, Euer Vorstand des Reit- und fahrvereins Hoisbüttel e.V. wünschen allen fröhliche, besinnliche Weihnachtstage und einen guten Rutsch in ein tolles neues Jahr mit euren Pferden, Familien, Verwandten, Freunden und allen anderen großen und kleinen Lebewesen.

Eure

Andreas Rachow, Ruth Jückstock,  Johannes Kelb, Britta Warwel, Corinna Gerstenkorn, Anja Thomsen, Frank Meyer, Steffi Wolf, Beate Arnemann, Kerstin Wussow, Ines Jückstock, Lea Beyer

~~~~~~~~~~~~~~~~~

ISI-Riders-Cup 2023

Fotos IRC 2023 von Anna-Lena Helbrecht

Wer ein Foto-Shooting mit seinem Pferd machen möchte, oder andere Wünsche hat, ist bei Anna-Lena gut aufgehoben! Alle weiteren Infos unter

Homepage:  annalenahelbrecht.de


Fotos Isi-Riders-Cup 2023 von Andreas


Eure Ergebnisse könnt ihr -hier-  ansehen

~~~~~~~~~~~~~~~~~

Neue Cavalettis

Wir haben neue Cavalettis und Springstangen-Abstandhalter (Ikea-Töpfchen) für Bodenarbeit angeschafft. Bitte geht achtsam damit um und lasst keine Stangen auf dem Boden liegen!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Ovalbahn 2024

 

Für die Ovalbahn gibt es wetterbedingte Einschränkungen:

  • bei langer Trockenheit wird der Glensanda durch den Wind und das Aufwirbeln der Hufe in alle Richtungen verteilt
  • bei großer Nässe wird der Glensanda weggespült

Sollte eine dieser beiden Bedingungen eintreten, entscheidet der Vorstand, die Ovalbahn während dieser Zeit ggf.  zu sperren. Wenn Ihr ob des Wetters unsicher seid, ob sich z.B. eine Anreise oder weiterer Weg lohnt, dann fragt einfach bei Steffi Wolf nach!

 ~~~~~~~~~~~~~~~

Licht auf dem Reitplatz

Für die Beleuchtung am Eingangstor und den Roundpen gibt es einen Lichtschalter, der sich direkt am Eingangstor, neben dem Sensor, befindet.  Für das Licht am Straßenplatz gibt es einen zweiten Schalter, der sich am Garagentor befindet. Denkt bitte daran, daß Licht wieder auszuschalten - es geht nicht automatisch aus! Die Ovalbahnbeleuchtung kostet für 1/2 Std. 1,- €. Wenn ihr länger reiten möchtet, werft bitte gleich mehr Geld ein - sind die Lampen einmal aus, gehen sie nicht wieder an.

Und noch ein Hinweis: wir alle haben uns gemeinsam freiwillig zu einem Verein zusammengeschlossen, um gemeinsam einen Reitplatz zu betreiben. Es ist unser aller Reitplatz, den wir alle pflegen müssen. Ein bißchen wie unseren Garten. Und so wird von allen, die ihn benutzen, erwartet, daß die Pferdeäpfel abgesammelt werden. Niemand will auf den Resten anderer Reiten.

 ~~~~~~~~~~~~~~~~~

Platzpflege / Harken

Bitte achtet darauf, dass ihr nicht nur die Tretspuren (Hufschlag) auf den Plätzen wegharkt, sondern auch am Rand und an den Kanten der Plätze harkt. Nur so können wir verhindern, dass auf den Reitplätzen Unkraut wuchert und junge Triebe wachsen!