Reit- und Fahrverein Hoisbüttel e.V.

Willkommen auf unserer Homepage!

Weihnachtsessen 2018

Wie in jedem Jahr wollen wir unser Vereinsjahr in gemütlicher Runde ausklingen lassen:

Am 16. November 2018 um 19 Uhr bei

 Harms - Zum Dorfkrug

Alte Landstraße 47

22949 Ammersbek

Von 19 - 21 Uhr steht für alle eine Kegelbahn zur Verfügung. Wer nicht nur klönen und essen möchte, kann sich hier Vergnügen! Denkt bitte an Sportschuhe! (Während des Kegelns müssen 1-2 Eltern auf der Kegelbahn anwesend sein).

 Zur Auswahl stehen folgende Gerichte:

GRÜNKOHL mit Kassler, Backe, Würsten und Röstkartöffelchen                                         21,30 €

GÄNSEKEULE (Tellergericht) mit Rotkohl, Kroketten, gefüllter Birne, gebackener Ananas, Apfelmus und Preiselbeeren                                                                                                                                                                              22,- €

KINDERTELLER - Nicht nur für Kinder... ChickenNuggets mit Pommes rot/weiß                                 10,- €

Vegetarische Gerichte

BROKKOLIPFANNE mit Bratkartoffeln, Sauce Hollandaise, Käse überbacken und Knobibrot             14,70 € GEBACKENE KARTOFFEL mit Champignons und Zwiebeln, Sour Creme und kleinem gem. Salat     12,- €   SALATTELLER der Saison, Käse, Ei, American Dressing und Knobibrot                                                    13,- €  

Alle Gerichte inclusive Nachtisch: Eis mit heißen Kirschen und Schokosauce.

Getränke sind im Preis nicht inbegriffen.

Die VERBINDLICHE ANMELDUNG mit Angabe des gewünschten Gerichtes bitte bis zum 06.11.2018 an:

Kerstin Wussow

Tel.: 040 605 59 860 oder 0171 98 26 26 9 (WhatsApp geht auch...)

oder per Email an: Kerstin Wussow

Die Bezahlung der Gerichte erfolgt am 16.11.2018 vorab direkt bei Kerstin Wussow. Wenn möglich, bitte passend und keine ec-Karte :)

Freut Euch auf einen netten vorweihnachtlichen Abend zum Klönen, Genießen, Schnacken, Fachsimpeln, und Freunde treffen!

Noch ein kleiner Hinweis: Wer seine Portion nicht schafft, darf den Rest gerne mit nach Hause nehmen. Hierfür wird für die Styropor-Box eine Gebühr von 50 Cent erhoben. Wer umweltbewusst ist und Müll vermeiden möchte, bringt sicherheitshalber eine Plastikdose mit.